Navigation ein/aus Menü

Programm des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung

Seminarrahmenprogramm

Das ZfsL Bonn hat deshalb in einem von beiden Seminaren gemeinsam erstellten Rahmenprogramm Kernanliegen der Ausbildung dargelegt, Bereiche der Zusammenarbeit der Seminare verabredet sowie Leitlinien einer gemeinsamen Seminarkultur definiert. Im Rahmenprogramm sind seminarübergreifende Vereinbarungen dargelegt und erläutert. Darüber hinaus werden Entwicklungsperspektiven für das ZfsL beschrieben, die sich zurzeit in erster Linie auf die fachbezogene und überfachliche Kooperation beziehen. Beispiele für in der Entwicklung befindliche Bausteine der überfachlichen Kooperation:

  • Förderung der deutschen Sprache als Aufgabe aller Fächer,
  • Übergang zwischen Grundschule und Gymnasium/Gesamtschule,
  • Digitale Medien in der Lehrerausbildung,
  • Gender mainstream-Fragen,
  • Gesundheit von Unterrichtenden.

Im Seminarrahmenprogramm wird auch auf die wichtige Kooperation mit Ausbildungspartnern in einem gesonderten Abschnitt hingewiesen und deren Bedeutung erläutert. Im Vordergrund steht dabei die Kooperation mit den Ausbildungsschulen. Daneben gewinnt aber auch die Kooperation mit der Universität sowie außerschulische Partner zunehmend an Bedeutung.