Navigation ein/aus

Pädagogische Tage vom 19.06. - 21.06.2017 

k-IMG_4995       k-IMG_5043       k-IMG_4982       k-IMG_5124       k-IMG_5060

Mit sommerlichen Temperaturen begannen am 19.06.17 die Pädagogischen Tage des Seminars Sonderpädagogische Förderung auf dem Wolfsberg in Kranenburg-Nütterden. Traditionell eröffneten die Förderschwerpunktseminare den Montagmorgen mit Bewegungs- und Kooperationsspielen - gefolgt von der Initiierung des legendären „PÄWO-Mörderspiels“.

Vielfältige Angebote rund um die Themen Bewegung, Ernährung, Musik, Theater, Kunst u. v. m. machten den Wolfsberg zu einem außerschulischen Lernort, an dem abends sogar eine Schar wilder Piraten ihr Unwesen trieb. Das Seminar SF kämpfte - unter der strengen Aufsicht der Kapitäne des Fachseminars Sport - um einen Schatz, den es mit Geschick, Kooperation und Stimmgewalt zu heben galt.

Dem spirituellen Abendimpuls am Dienstag, zu dem die Fachseminare „Religion“ einluden, folgte ein gemeinsamer Grill- und Spieleabend. Sowohl die Präsentation der Workshops als auch die Fotodokumentation gaben am Mittwochmorgen in eindrucksvoller Weise die Vielfalt und positive Atmosphäre der Pädagogischen Tage 2017 wieder


Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2020 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Duisburg