Navigation ein/aus

Deutsch

Die vorliegenden Angaben orientieren sich an den Lehrplänen der Grund- und Hauptschulen, die in unserem Seminar als Grundlagen dienen. Unter Beachtung sonderpädagogischer Maßnahmen, didaktischer Reduktion und im Sinne eines integrativen Deutschunterrichts werden folgende Bereiche im Fachseminar Deutsch bearbeitet:

Sprachunterricht heute

  • Vier Prinzipien des Sprachunterrichts
  • Sprachverwendungssituationen
  • Modell des integrativen Sprachunterrichts

Unterrichtsplanung

  • fächer -und fachrichtungsübergreifende Planungselemente
  • Diskussion über die unterschiedlichen Methoden

Mündliches Sprachhandeln

  • das Gespräch im Unterricht
  • verbale/ nonverbale Kommunikation
  • Gesprächsformen
  • Gesprächsregeln
  • Kommunikationsmodelle

Anfangsunterricht

  • Leselernmethoden
  • Lesen durch Schreiben
  • Fibelanalyse
  • fachdidaktische Ansätze zum Lesen/ Schreibenlernen
  • Anfangsschriften

Umgang mit Texten und Medien

  • Lesemotivation und Leseförderung
  • fachdidaktische Grundlagen zum handlungs- und produktionsorientierten Literaturunterricht
  • Einstieg in die Arbeit mit Kinderliteratur und Bilderbüchern

Sprache reflektieren

  • Arbeit am Lehrplan
  • Situationsbezug/ Integration
  • Sprachspiele: eine Möglichkeit, Freude und Einsicht am Umgang mit Sprache zu gewinnen
  • theoretisches Untermauern und Hinterfragen durch Literaturstudium

Schriftliches Sprachhandeln/ Rechtschreiben

  • Texte planen und schreiben
  • Schreibanlässe im Unterricht
  • schreibdidaktische Strömungen
  • Methoden der Textüberarbeitung
  • Stationentraining/Projekt/Schreibwerkstatt
  • didaktische Entwicklung- Kind- und normgeleitetes Rechtschreiben
  • Situationen integrativen Rechtschreibunterrichts
  • Regelungen und Strategien des Rechtschreibunterrichts
  • Freies Schreiben/ sinnvolle/ sinnlose Rechtschreibübungen
  • Schreibentwicklungstabellen

Neben den angesprochenen Themen werden die Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter in die Bereiche gestützte und unterstützte Kommunikation eingewiesen. Die Vernetzung von Theorie und Praxis ist ein wesentlicher Schwerpunkt der Seminararbeit. Bei Exkursionen zum WDR in Köln und Workshops im Bilderbuchmuseum in Troisdorf wird dieses Anliegen unter anderen umgesetzt. Eigenständiges, kooperatives Lernen und der wichtige kollegiale Austausch sind wichtige Bestandteile der Ausbildung im Fach Deutsch.

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2020 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Duisburg