Navigation ein/aus Menü

Unterrichtsplanung

  • Grundsätzliche Überlegungen zur schriftlichen Unterrichtsplanung weiterlesen
  • Praktische­ Hinweise des Seminars zum schriftlichen Unterrichtsentwurf für Hospitationen und unterrichtspraktische Prüfungen weiterlesen
  • Die Vorlage für die Schriftliche Arbeit und den Stundenentwurf in einer UPP ist das Ergebnis einer größeren Arbeitsgruppe von Fachleiterinnen und Fachleitern unterschiedlicher Fächer. Die Vorlage ist als kleinster gemeinsamer Nenner aller Fächer zu verstehen und kann/muss jeweils fachspezifisch ergänzt, angepasst oder konkretisiert werden. Sie dient als Orientierung bzw. Möglichkeit, nicht aber als Vorschrift oder Rezept. Es kann also gute Gründe geben, von diesem Vorschlag abzuweichen. Das Verfassen einer schriftlichen Planung ist immer eine selbstständige Leistung. Für reguläre Unterrichtsbesuche ist der Entwurf in der hier dargestellten Form nur in Teilen/nicht in vollem Umfang erforderlich.. weiterlesen