Navigation ein/aus

Gleichstellungsfragen

In allen vier Seminaren des ZfsL Gelsenkirchen wurden Ansprechpartnerinnen für Gleichstellungsfragen benannt. Diese haben u.a. die Aufgabe, durch die enge Zusammenarbeit mit dem Leitungsteam des ZfsL dafür Sorge zu tragen, dass neben der Umsetzung der Chancengleichheit von Männern und Frauen auch jegliche Form von Diskriminierung aufgrund des Geschlechts unterbunden bleibt. Reelle und verlässliche Wahlfreiheit für eine gleichwertige freie Lebensgestaltung herzustellen, ist erklärtes Ziel der Gleichstellungsarbeit im öffentlichen Dienst Nordrhein-Westfalens.

Unsere Ansprechpartnerinnen beraten Sie gerne in allen geschlechtersensiblen Fragen Ihrer Ausbildung und deren Organisation.

Hier gelangen Sie zu Informationen bzw. können Kontakt zu den Ansprechpartnerinnen für Gleichstellungsfragen im ZfsL aufnehmen.

Sie ereichen die Ansprechpartnerinnen über folgende Mailadressen:

Seminar Berufskolleg: afg-zfslge-bk@zfsl-gelsenkirchen.de

Seminar Grundschule: afg-zfslge-bk@zfsl-gelsenkirchen.de

Seminar Gymnasium/Gesamtschule: afg-zfslge-bk@zfsl-gelsenkirchen.de

Seminar Sonderpädagogische Förderung: afg-zfslge-bk@zfsl-gelsenkirchen.de

Über den folgenden Link gelangen Sie zur Seite der Gleichstellungsbeauftragen der Bezirksregierung Münster mit zusätzlichen Informationsangeboten: BR Münster

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2020 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Gelsenkirchen