Navigation ein/aus

Eignungs- und Orientierungspraktikum

Das neue Eignungs- und Orientierungspraktikum nach LABG 2009 in der Fassung von 2016 wird von Studierenden mit Studienbeginn ab WiSe 2016/2017 absolviert.  https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/LAusbildung/LABG

Ziel des fünfwöchigen Eignungs- und Orientierungspraktikums während des ersten Bachelor-Studienjahres ist es, den Studierenden zu Beginn des Studiums die Möglichkeit zu geben, im angestrebten Beruf erste Erfahrungen zu sammeln und die Berufswahl im Rahmen einer Eignungs- und Praxisreflexion zu überprüfen. Das Eignungs- und Orientierungspraktikum dient der Beobachtung und dem Kennenlernen ausgewählter schulischer Praxisfelder und der Vielfalt der Aufgaben in diesen Berufsfeldern. Der konkrete Einblick in das Berufsfeld Schule soll im Anschluss ein zielgerichtetes Studium ermöglichen.  

Das ZfsL Münster hat die Aufgabe Schulen bezüglich des EOPs zu unterstützen und zu beraten. Dies erfolgt in Kooperation mit dem ZfL hauptsächlich in Form von Fortbildungen der schulischen Begleitungen, die stellvertretend für die Schulen verantwortlich für die Betreuung der EO Praktikantinnen und Praktikanten sind.

Eine Handreichung des Schulministeriums dient als Information und gibt Anregungen für die schulische Begleitung von Praktikantinnen und Praktikanten im Eignungs- und Orientierungspraktikum. Darin enthaltene Hinweise, Empfehlungen und Materialien können Schulen landesweit im Eignungs- und Orientierungspraktikum eine Hilfe sein und bei der hochschulspezifischen Ausgestaltung des fünfwöchigen Praktikums – in Abhängigkeit und unter Berücksichtigung der jeweiligen universitären Vorgaben – unterstützen.

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Lehrer/Lehrkraft-werden/Lehramtsstudium/Praxiselemente/Eignungs-und-Orientierungspraktikum/EOP-Handreichung.pdf

Das Eignungs- und Orientierungspraktikum kann in jedem Bundesland oder auch im Ausland durchgeführt werden. Weitere Hinweise finden Sie auf der Seite des Zfl Münster:

https://www.uni-muenster.de/Lehrerbildung/praxisphasen/eignungs-undorientierungspraktikum2016/index.html

Hier finden sie auch einen Link zu den Praktikumsplätzen an Schulen in NRW

https://www.schulministerium.nrw.de/BiPo/EOPS/

Ansprechpartnerin und Ansprechpartner für das EOP im ZfsL Münster:

Dr. Ulrike Limke: ulrike.limke@zfslms.de
Heiko Seibt:   heiko.seibt@zfslms.de

Weitere Information

  • Wer seine Eignung für den Lehrerberuf in einer Schule erproben möchte, der findet weitere Informationen zur Anmeldung und Durchführung ab Juli 2010 im   Bildungsportal
  • Umfangreiche Informationen rund um den Lehrerberuf liefert die deutschsprachige Version von Career Councelling for Teachers (CCT-Germany). Dort gibt es auch die Möglichkeit, an einem Selbsteinschätzungstest im Internet teilzunehmen: Link: www.nrw.cct-germany.de.
  • Weitere Informationen zum Eignungspraktikum und zum Buchen der Praktikumsplätze finden Sie im Portal ELISE (Eignung für den Lehrerberuf in Schule erproben) unter www.elise.nrw.de sowie in der Informationsbroschuere Eignungspraktikum (PDF)
  • Weitere Informationen zum EOP und zu allen Praxisphasen im Lehramtsstudium finden Sie auf der Homepage des ZFL Münster unter: https://www.uni-muenster.de/Lehrerbildung/praxisphasen

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2020 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Münster