Navigation ein/aus

Leitbild

Im Programm des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung ist folgendes Leitbild formuliert:

Gleiche Leitvorstellungen bei unterschiedlicher Ausprägung der Ausbildung (Leitbild)

Zur Gewährleistung des geforderten einheitlichen Handelns bedarf es - im Sinne „professioneller Lerngemeinschaften“ - u.a. gemeinsam geteilter Normen und Werte. Das Leitbild des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung Rheine verfolgt die Absicht, die in beiden Lehrämtern gemeinsam vertretenen Werthaltungen und Grundkonstituenten der Ausbildung soweit zu konkretisieren, dass auf dem Wege der Evaluation überprüfbar wird, ob - und ggf. in welchem Maße - die mit dem Leitbild verbundenen Zielsetzungen erreicht werden konnten. In diesem Sinne bildet das Leitbild einen zentralen Bezugspunkt für die Frage der Sicherung und Entwicklung der Ausbildungsqualität.

Das Leitbild des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung Rheine ist daher

  • die verlässliche Signatur des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung,
  • verpflichtet alle Beteiligten auf bestimmte Werte und Normen und
  • vermittelt Transparenz.

Zur Konkretisierung nehmen wir bewusst Begriffe unserer Alltagssprache auf. Begriffe,  die  bildhaft und positiv konnotiert sind, den Menschen - mit Blick auf die eigene Biografie - im Mittelpunkt sehen, die zukunftsorientiert sind und auf verschiedenen Ebenen wechselseitig gültig. Sie sollen als stete Orientierung dienen zur Regelung der komplexen Beziehungen zwischen den beteiligten Personen und Institutionen

Ausbilder/Ausbilderinnen -- Referendare und Referendarinnen -- Seminaren (GY/GE, G) --  Schulen:


Unterstützung         Verantwortung          Entwicklung


Darunter verstehen wir:


Unterstützung

Unterstützung ist ein zentrales Anliegen des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung. Wir setzen darauf, dass Professionalisierung durch eigene Anstrengung und Förderung der persönlichen beruflichen Kompetenz geschieht.

Unterstützung ist, der allseitigen Kompetenzentwicklung verlässliche Stütze zu sein.

Unterstützung ist gegenseitige Unterstützung.

 

Verantwortung

Verantwortung ist ein zentrales Anliegen des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung. Wir setzen darauf, dass Professionalisierung immer gewissenhaft geschieht und alle für sich, füreinander und die Sache eintreten.

Verantwortung ist die Zuversicht in die Absicht und Kraft aller an der Ausbildung Beteiligten, Fragen und infrage zu stellen, Antworten zu geben sowie Perspektiven zu entwickeln und zu erproben.

Verantwortung ist gemeinsame Verantwortung.

 

Entwicklung

Entwicklung ist ein zentrales Anliegen des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung. Wir setzen darauf, dass Professionalisierung eine fortschreitende und dauerhafte Aufgabe ist.

Entwicklung ist kreative weitere Entfaltung einer vorhandenen Idee und zeitgemäßes Fortschreiben eines Kompetenzgefüges.

Entwicklung ist gemeinsame Entwicklung.

 

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2020 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Rheine